Hotel

Reichshof Hamburg (D)

Wanzl ist Systempartner des neuen Reichshof in Hamburg

Unter der Marke »Curio – A Collection by Hilton« eröffnete im Juli 2015 die Event Hotelgruppe das Hotel Reichshof Hamburg wieder. Ein Jahr dauerte die Renovierung mit Investitionen in Höhe von 30 Millionen Euro. Heute verbindet das einstige Grandhotel hanseatisches Flair auf einzigartige Weise mit zeitgemäßem Design und einer idealen Lage im Zentrum Hamburgs. An der Fassade glänzen kupferfarbene ranzösische Balkone um die Wette mit der historischen Adlerfigur am First. Einst eines der führenden Grandhotels Hamburgs, vereint der Reichshof Hamburg jetzt den Charme des frühen 20. Jahrhunderts mit den Vorzügen moderner Hotellerie. Denkmalgeschützte Stilelemente, die das Haus seit seiner Eröffnung im Jahr 1910 zieren, wurden in Handarbeit restauriert und mit zeitgemäßem Design und hochwertiger Technik ergänzt.

Nun präsentieren sich schillernde Marmorsäulen, aufwändige Holzvertäfelungen und Art Déco-Leuchten Seite an Seite mit LED-Lichttechnik und Flatscreens. Die 278 Zimmer, Junior Suiten und One Bedroom Suiten wurden entkernt und bieten Urlaubern wie Geschäftsreisenden einen Rückzugsort im Herzen der geschäftigen Metropole.

»Die Kombination der historischen Ausstattung mit modernen Elementen und einem außergewöhnlichen Gastronomiekonzept schafft eine besondere Atmosphäre, die begeistert«, sagt General Manager Folke Sievers. Er hat den Anspruch, das Haus wie zu dessen Glanzzeiten in den »Goldenen Zwanzigerjahren« zum lebhaften Zentrum der Hamburger Innenstadt werden zu lassen.

Curio_100915_bearb.jpg

Systempartner des neuen Reichshof Hamburg

Viele Produkte der Leipheimer rollen für optimierte Abläufe im Hotelalltag, darunter auch 17 Zimmermädchenwagen Premium-ZP-Öko für den perfekten Room-Service. Auf den Wagen ist viel Platz für frische Handtücher, Bademäntel und Guest Supplies, untergebracht in der abschließbaren Top-Box. Ganz umweltfreundlich geht es mit den Mülltrennungsboxen an die Vorsortierung von Wertstoffen wie Glas, Papier und Dosen. Die 5. Rolle unterhalb der Wagenmitte macht den Premium-ZP-Öko auf der Stelle drehbar und ideal zum Manövrieren.
 

Systempartner des neuen Reichshof Hamburg
"Wanzl hat den Zimmermädchenwagen individuell auf unsere Bedürfnisse konfiguriert. Er bietet viel Platz, Wäsche- und Müllsäcke lassen sich an ausklappbaren Bügeln einhängen. Abweisrollen schützen das Interieur vor Beschädigungen. Mich überzeugen Qualität, individuelles Design und ein Höchstmaß an Ergonomie. Absolut empfehlenswert war der Support in der Pre-Opening-Phase."
Elena Fiebig, Executive Housekeeping Managerin Reichshof Hamburg