Technoport®

Bewährte Eingangslösungen mit vielen serienmäßigen Funktionen

  • Multitalent für Kundenempfang und Sicherheit
  • Blickfang mit Hightechfunktionen wie Radarsteuerung, Lichtschranken, Paniksicherung
  • Barrierefrei und universell einsetzbar

Technoport Eingangsanlagen von Wanzl haben einiges zu bieten – für die Sicherheit Ihrer Kunden, aber auch zu Ihrer eigenen. Eine zukunftssichere Investition, die sich in kurzer Zeit bezahlt macht. Bitte vergleichen Sie !

Preview Gesamtkatalog Kundenführungen
Prospekt
Gesamtkatalog Kundenführungen
Weitere Sprachen
Preview Gesamtkatalog Access Solutions
Prospekt
Gesamtkatalog Access Solutions
Weitere Sprachen
Ihr Ansprechpartner
Anfrage senden

Serienmäßige technische Ausstattung

  • Betriebsspannung max. 24 V DC für optimale Sicherheit.
  • Technoport-Anlagen entsprechen nationalen und internationalen Sicherheitsanforderungen.
  • Gleichmäßiges Öffnen der Schwenkbügel. Kein Nachschwingen. Beste Positionierung weltweit.
  • Synchrones Öffnen der Schwenkbügel bei allen Doppelanlagen ohne Mittelführung.
  • Stufenlos einstellbarer Öffnungswinkel von 0° - 180°. Genaue Anpassung durch Teach-in Verfahren.
  • Frei programmierbare Offenhaltezeit, danach schließt die Anlage automatisch wieder.
  • Umstellung der Öffnungsrichtung vor Ort möglich.
  • Panikalarm.

Individualisierungen

Stromzuführung von der Decke

Zuleitung 230 V und Signalleitung von der Decke zum Verzicht auf bauliche Maßnahmen und für vereinfachte Umbauten.

Digitales Zählwerk

Kundenzählung über richtungserkennendes Radar, Ausgabe über digitales Display. Werksseitig eingestellte Radarempfindlichkeit für höchste Zählgenauigkeit.

Bedienpult mit Zählwerk

Durchgangsfreigabe für eine Person mit Taster, Dauerfreigabe mit Schalter und Personaldurchgang in entgegengesetzter Richtung mit Taster.

Funkfernbedienung

Fernbedienung einer oder mehrerer Anlagen. Freigabe in Durchgangsrichtung, Ausgangsrichtung oder als Dauerfrei.

Produkt im Detail

Ausführung

Ausführung
Säule und Schwenkbügel Classic aus Stahlrohr, hochglanz-verchromt oder farbig Kunststoff-Pulver-beschichtet. Schwenkmechanik aus Metall, komplett in die Säule integriert – besonders verletzungssicher. Hinweisschild aus Kunststoff weiß oder Acrylglas transparent, beidseitig bedruckt.

Funktion

Funktion
Technoport-Eingangsanlagen sind serienmäßig mit einer Radarsteuerung ausgestattet. Bei 2-fach Anlagen wird die zweite Anlage über eine Infrarot-Lichtschranke gesteuert. Die Radarsteuerung ist Platz sparend, da in den meisten Fällen auf einen Vorlauf verzichtet werden kann.

Schwenkbügel Classic

Schwenkbügel Classic

Schwenkbügel Promotion

Schwenkbügel Promotion

Paniksicherheit

Paniksicherheit
Im Notfall lässt sich der Bügel in beide Richtungen öffnen. Ein akustischer Alarm signalisiert das Öffnen und schützt vor Missbrauch. Die automatischer Bügelrückstellung stellt die Funktionsbereitschaft wieder her.

Einstellbarer Radarstrahl

Einstellbarer Radarstrahl
Flexible Anpassung des Radarstrahles für optimale Personenerfassung und zur Anpassung an die Platzverhältnisse von 0,5 bis max. 2,5 m.

Zusatzausstattungen

Diebstahl verhindern

Besonders clevere Diebe konnten entwendete Ware bisher unbemerkt durch Eingangsanlagen schleusen. Doch damit ist jetzt Schluss - mit einer Kombination von Rücklaufalarm und sich überkreuzenden Lichtschranken im Nachlauf. Sie lösen beim Versuch, den Markt durch die Eingangsanlage zu verlassen, akustischen Alarm aus. Zugleich bleibt die Anlage geschlossen, auch wenn gerade ein Kunde den Markt betreten will. Eine fast 100%ige Lösung zur wirksamen Senkung von Inventurdifferenzen.

 

Fluchtwege eröffnen

Zusätzliche Sicherheit im Brandfall schafft die Verbindung der Eingangsanlage mit der Feuerleitstelle. Bei Feueralarm öffnet sie automatisch in Ausgangsrichtung und gibt einen zusätzlichen Fluchtweg frei. Eine unentbehrliche Einrichtung bei Gefahrensituationen.

 

Kindersicherheit garantieren

Sobald ein Kind in den überwachten Schwenkbereich der Anlage gerät, stoppen integrierte Lichtschranken im Nachlauf der Anlage die Bügel automatisch. Eine Verletzungsgefahr ist dadurch sicher ausgeschlossen. Weichumschäumte Bügel sind eine weitere Sicherheitskomponente für alle Wanzl Eingangsanlagen.

 

Kundenfrequenzmessung

Über die integrierten Radarmodule wird die Kundenfrequenz im Markt zu einem bestimmten Zeitpunkt gemessen. Das Ergebnis dient statistischen Zwecken und erlaubt Personalmanagement in Form gezielter Kassenbelegung und Bedienthekenbesetzung.

Zubehör

Technoport Eingangsanlagen besitzen Hightech-Funktionen wie Radarsteuerung, Paniksicherung, Rücklaufalarm, PC-Schnittstelle und viele weitere Ausstattungsoptionen.

Wanzl Access Manager: Technoport ist mit Wanzl Access Manager steuerbar. Wanzl Access Manager verbindet periphere Geräte in einer homogenen Software-Suite, die Benutzer und Anwender in nahezu Echtzeit an jeder beliebigen Zutrittskontrolle validiert.

Referenzen

Erfolgsgeschichten

Tegut (D)

2007 erzielte ›tegut…‹ erneut den ersten Platz als kundenorientiertestes Unternehmen des deutschen Lebensmitteleinzelhandels

Maximarkt (A)

Der schönste Supermarkt der Welt