Material Handling

Buttinette (D)

Lagerlösung mit dem Easy-Store-Konzepz von Wanzl

Über 22.000 Artikel auf Lager und durchschnittlich 7.000 Sendungen täglich. Während der »närrischen Zeit« sogar bis zu 25.000 Pakete und Päckchen jeden Tag. Versandhändler buttinette setzt in seinem neuen Lager auf das EasyStore-Konzept von Wanzl.

3.220 Stapelkörbe von Wanzl füllen den Lagerbereich des im Oktober 2011 eröffneten, insgesamt über 10.000 qm großen neuen Kommissionier- und Versandgebäudes. Jeweils fünf, einen Meter lange Körbe stapeln sich übereinander. In ihnen lagern Wollknäuel, artikelrein sortiert. Beispielsweise aus Baumwolle, Schurwolle, aus Acryl- und Bändchengarn oder aus Filzgarn mit Bouclé-Effekt. Andere Stapelkörbe sind befüllt mit Kostümen und Zubehör, wie Perücken oder Hüte für Karneval, Fasching und Mottopartys unterm Jahr. Exklusive Eigenkreationen von buttinette wie die Crazy-Bären laufen besonders gut. 
»Die Stapelkörbe von Wanzl sind ideal für die Abmessungen unserer Versandartikel. Außerdem lässt sich das Lager mit den Körben bei Bedarf ganz einfach und bequem verändern«, erklärt Günter Schäfer, Logistikleiter von buttinette. Das modulare Aufbauprinzip im Palettenmaß bietet Spielraum für ständig wechselnde Anforderungen. So funktionieren Anbauen und Umbauen ganz einfach ohne den Einsatz von Werkzeug. Diese Flexibilität gab den Ausschlag: buttinette entschied sich für das EasyStore-Konzept von Wanzl. 
Zwischen den Regalreihen rollen die Kommissionierwagen KT3 von Wanzl. »Für unser Sortiment hat das Modell vernünftige Abmessungen, es ist leichtläufig, wendig und verfügt über ein geringes Eigengewicht. « Wichtige Eigenschaften für die zügige Kommissionierung durch die meist weiblichen Mitarbeiter. 
Bis zu 16 Aufträge im Wollbereich und bis zu 10 Sendungen im Faschingsbereich passen in einem, einstufigen Kommissioniervorgang auf die vier Etagen des KT3-Wagens. Und die Höhe der Stapelkörbe mit den bereitgestellten Artikeln ist ideal abgestimmt fürs Kommissionieren: 
Ohne Hilfsmittel ist selbst die oberste Stapeletage erreichbar. Anschließend gehen die Aufträge in die neue Versandstraße, um innerhalb von 48 Stunden bei den Kunden einzutreffen.

»Die Stapelkörbe von Wanzl sind ideal für unser Sortiment. Und sie lassen sich ganz variabel umbauen.«
Günter Schäfer, Logistikleiter buttinette

buttinette Kunden, die Eigenkreationen für Karneval und Fasching bevorzugen und selbst schneidern, werden von der Meterwarenabteilung beliefert. 
Hier dreht sich alles rund um Stoffe.

buttinette stellt die individuell nach Kundenwunsch zentimetergenau zugeschnittenen Stoffe in fahrbaren Kommissioniercontainern von Wanzl bereit. »Das ist unser rollendes Lager«, so Günter Schäfer. 
Im Leerzustand gehen die Container wieder zurück in die Meterwarenabteilung für die nächste Beladung. 
So läuft die Intralogistik von buttinette richtig rund mit dem neuen Lager- und Kommissionierkonzept von Wanzl, ob fürs Basteln, Nähen oder Handarbeiten. Und natürlich für die »närrische Zeit«, wenn Hochsaison ist bei buttinette.


Wanzl Lieferungen an buttinette:

  • 3.220 Stapelkörbe STX 210
  • 270 Kommissionierwagen KT3
  • 60 Kommissioniercontainer
  • 17 Einkaufswagen DR 75 und EL 240 für den Werksverkauf

Wanzl Logistics + Industry

buttinette im Porträt

buttinette, ein Geschäftsbereich der Erwin Müller Versandhaus GmbH aus dem schwäbischen Wertingen, ist eines der größten Versandhäuser Deutschlands in der Handarbeits- und Bastelbranche sowie für Faschingskostüme und -zubehör. 
Das Unternehmen hat Niederlassungen in Österreich und der Schweiz und unterhält einen Online-Shop für Frankreich. buttinette beliefert ausschließlich den B2C-Sektor, der durch ein umfangreiches Programm an Versandkatalogen sowie durch Online-Shops regelmäßig informiert wird. Um den Anforderungen wachsender Märkte gerecht zu werden, investiert der Versandhändler kontinuierlich. 
2010 entstand ein neues Verwaltungsgebäude. 2011 erweiterte buttinette die bisherige Lagerfläche von rund 5.000 qm durch ein über 10.000 qm großes Kommissionier- und Versandgebäude inklusive neuer Versandanlage. 

www.buttinette.com

buttinette im Porträt