Retail

Tesco (CZ)

Tesco mit neuem Warenhauskonzept in Tschechien

Im Februar startete Tesco mit einem komplett neugestalteten Marktformat in Tschechien:

Das erste neue Warenhaus eröffnete unter dem Namen »My Liberec« in der größten Stadt Nordböhmens – in Liberec. Ganz bewusst trägt der Markt, der in der neuen Shopping Mall »Forum Liberec« angesiedelt ist, nicht den Namen Tesco im Titel. Stattdessen möchte der drittgrößte Einzelhändler der Welt den tschechischen Kunden regionale Nähe vermitteln, die Identität schafft – was durch den Namen der Stadt funktioniert. »My Liberec« ist der Flagship-Store des neuen Warenhausformates von Tesco in Tschechien. Der Händler entwickelte das innovative Konzept gemeinsam mit den britischen Designern von Fitch. Das Resultat überzeugt in Liberec auf zwei Stockwerken mit insgesamt über 5.000 Quadratmetern. In der oberen Etage ist auf 2.300 Quadratmetern die attraktive Food Hall mit dem großzügigen Frischebereich angesiedelt. Über einen Fahrsteig geht es in das Untergeschoss und damit in das eigentliche Warenhaus: Hier bietet »My Liberec« einen gelungenen Mix aus Mode, Kosmetik, Heimtextilien und Haushaltsartikeln.

Im Februar startete Tesco mit einem komplett neugestalteten Marktformat in Tschechien:

Wanzl stattete die komplette Food Hall – mit Ausnahme der Obst - und Gemüseabteilung – mit dem Ladenbausystem »wire tech« aus.

Zusätzlich übernehmen »high rack«-Lösungen von Wanzl eine Etage tiefer die ansprechende Präsentation von Haushaltsartikeln und Heimtextilien. Der neue Markt gefällt den tschechischen Kunden. Tesco plant deswegen, bereits weitere bestehende Warenhäuser ebenso nach dem neuen Konzept umzugestalten. Und auch hier sollen die neuen Märkte den Namen ihrer jeweiligen Stadt im Schriftzug »My« tragen.

Wanzl stattete die komplette Food Hall – mit Ausnahme der Obst - und Gemüseabteilung – mit dem Ladenbausystem »wire tech« aus.

Im Gespräch

Martin Dufek, Shelving Coordinator Tschechien und Slowakei, Property Fit Out Tesco, über das Ladenbausystem »wire tech«, die Kooperation mit Wanzl und das neue Warenhausformat von Tesco.

Warum entschied sich Tesco bei der Ausstattung der kompletten Food-Abteilung von »My Liberec« erstmals für das Wanzl-Ladenbausystem »wire tech«?

Die Hauptgründe waren das ausgezeichnete Design, die Tragfähigkeit auch bei schweren Warenlasten und die hohe Stabilität der einzelnen Module.

Und welcher Bereich in der Food-Abteilung gefällt Ihnen heute am besten?

Mein klarer Favorit ist der Spirituosen-Bereich mit seiner wirklich hochwertigen und ungewöhnlichen Ladenbaupräsentation. Auf halbrunden Abschluss-Etagen wird die Ware optimal stets von vorne in einer für die Kunden übersichtlichen Anordnung mit klarer Produktauszeichnung präsentiert. Meiner Meinung nach ist diese Abteilung perfekt gestaltet.

Waren Sie mit dem kompletten Projektablauf zufrieden?

Wanzl lieferte die einzelnen Komponenten stets rechtzeitig, auch extrem kurze Lieferfristen wurden eingehalten.

Das war uns äußerst wichtig, denn spezifische Details ändern sich bei einem Projekt dieser Größenordnung immer wieder. Dabei waren speziell die Lieferfristen zu Projektbeginn eine meiner größten Sorgen, weil ich aus der Zusammenarbeit mit anderen Lieferanten weiß, dass Importe aus Deutschland nicht immer kurzfristig zu realisieren sind. Wanzl war aber in der Lage, all unseren Wünschen und Anforderungen auf das Optimalste entgegen zu kommen. Und auch bei der Montage funktionierte alles einwandfrei. Rückblickend kann ich nur bestätigen: Für uns lief mit Wanzl wirklich alles nach Plan.

Wie lautet Ihr abschließendes Fazit und vor allem – was sagen Ihre Kunden zum neuen Markt »My Liberec«?

Ich bin von dem neuen Tesco-Warenhauskonzept überzeugt, das erstmals mit dem Markt »My Liberec« realisiert wurde. Schrittweise soll das neue Erscheinungsbild in den weiteren Tesco-Warenhäusern nun in ganz Tschechien eingeführt werden. Genau diese Belebung brauchen wir in unserem Land für das Handelsformat Warenhaus. Und beiden Kunden kommt der neue Markt »My Liberec« offensichtlich gut an. Wir sammeln für das neue Marktformat kontinuierlich Reaktionen und Meinungen, denn Kundenzufriedenheit hat für uns oberste Priorität.

Seit 1996 ist Tesco auf dem tschechischen Markt tätig.

Heute betreibt der britische Einzelhändler dort über 100 Outlets, darunter Hypermärkte, Supermärkte, Warenhäuser und die Nachbarschaftsläden Tesco Express. Für diese Märkte bevorzugt Tesco Einkaufswagen von Wanzl. Im Februar 2009 startete das neue Warenhausformat mit dem Markt »My Liberec« und auch hier lieferte Wanzl

  • 350 Einkaufswagen vom Typ »EL 101« mit POWER COATING-Oberfläche und ausgestattet mit Fahrsteigrollen
  • Einkaufswagen für Rollstuhlfahrer
  • Einkaufskörbe »HW 20«
Seit 1996 ist Tesco auf dem tschechischen Markt tätig.