Airport

Flughafen Nizza (F)

Sicherheit und Komfort an erster Stelle

Nizza, die berühmte Promenade des Anglais, die unmittelbare Nähe zu Cannes mit seinem internationalen Filmfestival, Monaco mit dem Formel-1- Grand-Prix, mildes mediterranes Klima zu jeder Jahreszeit: Die Côte d’Azur ist das perfekte Sinnbild für Luxus und Genuss. Da überrascht es nicht, dass hier fast ein Viertel aller französischen 4-Sterne-Hotels zu finden sind.
Für die französische Riviera ist es angesichts ihrer touristischen und wirtschaftlichen Bedeutung selbstverständlich, die anreisenden Gäste auf einem Flughafen der Spitzenklasse mit First Class-Service zu empfangen. Der Airport Nizza Côte d’Azur ist Drehscheibe für jährlich 10,4 Millionen Reisende – und damit der drittgrößte Flughafen Frankreichs nach den beiden Pariser Airports Charles de Gaulle und Orly. Für dieses hohe Passagieraufkommen ist sowohl kompetentes Personal wie auch eine Infrastruktur notwendig, die Komfort und gleichzeitig Sicherheit gewährleistet. Diese hohen Ansprüche erfüllt der Flughafen Nizza Côte d’Azur durch eine umfangreiche Ausrüstung und entsprechenden Service – sowie seit diesem Jahr auch durch die Bereitstellung von 2.900 Gepäcktransportwagen »Travel 300 « von Wanzl.

csm_Flughafen_Nizza2_960_web_b15a5c26fb.jpg

Die komfortablen Wanzl-Wagen für den reibungslosen Gepäcktransport stehen für die Passagiere an 13 Destinationen in den beiden Terminals sowie auf den Airport-Parkplätzen bereit.

Nach den Airports von Paris und Bordeaux hat sich nun also auch der Flughafen Nizza Côte d’Azur für Produkte von Wanzl entschieden. Das moderne Design des Gepäcktransportwagens »Travel 300 « sowie die komfortable und bequeme Handhabung, auch bei schwerer Beladung, haben den Flughafen Nizza Côte d’Azur nachhaltig überzeugt. Wanzl stattete den »Travel 300 « für Nizza zudem mit speziellen Rollen für den sicheren Stand bei der Fahrsteignutzung aus. Das Großprojekt war eine echte Teamarbeit: Die Spezialisten von Wanzl unterstützten den Flughafen Nizza Côte d’Azur mit ihrem umfangreichen Know-how, um alle technischen Anforderungen zur vollsten Zufriedenheit zu erfüllen. Das Feedback der Kunden auf die neuen Gepäcktransportwagen ist deshalb durchweg positiv. Der Logistikbeauftragte Pierre Stassi und die Einkaufsleiterin Audrey de Mattos haben ihr Ziel erreicht: Alle Vorgaben konnten eingehalten werden, und die Nutzer sind von der komfortablen Handhabung des »Travel 300 « begeistert. «

csm_Flughafen_Nizza_960_web_035dfe8876.jpg